Logo DStVDer Deutsche Steuerberaterverband (DStV) vertritt als Spitzenorganisation seit 1975 die Angehörigen der steuerberatenden Berufe in der Bundesrepublik Deutschland.
Mitglieder der im Deutschen Steuerberaterverband organisierten Steuerberaterverbände können zu vergünstigten Konditionen auf die Inhalte des Fachportals Steuerrecht bei juris zugreifen.
Logo Finanzverwaltung NRWDas Finanzministerium des Landes NRW beauftragte Juris im Jahr 1999 mit der Entwicklung des Fachinformationssystems Betriebsprüfung NRW. Dieses beinhaltet zwischenzeitlich eine umfangreiche Informationssammlung rund um die Außendienste an über 65.000 Arbeitsplätzen in den Finanzverwaltungen der Länder und des Bundes sowie in den Finanzgerichten eingesetzt.
Logo StotaxDie Stollfuß Medien GmbH & Co. KG ist einer der führenden Fachverlage für Steuern, Wirtschaft und Recht mit einem umfangreichen Angebot an aktuellen Fachinformationen für Praktiker der Steuer-, Wirtschafts- und Rechtsberatung.
Logo HJRDie Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm (Mediengruppe Süddeutscher Verlag) ist einer der führenden Anbieter von Fachmedien, Software-Produkten, Online-Angeboten und Fachseminaren auf dem Gebiet Recht, Wirtschaft und Steuern.
Logo Verlag Dr. Otto SchmidtVerlag Dr. Otto Schmidt KG ist einer der führenden Anbieter wissenschaftlich fundierter Informationen - vom innovativen Handbuch bis zum zeitgemäßen Onlineprodukt - für Praktiker im Bereich Recht, Wirtschaft und Steuern.
Der 1924 in Berlin gegründete Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. publiziert gegenwärtig rund 2.000 lieferbare Titel. Das umfangreiche Sortiment bietet auf unterschiedlichen Medien Fachinformationen zu den Bereichen Recht, Wirtschaft, Steuern sowie Philologie. Besonders bekannt ist der Verlag für seine zahlreichen Standardwerke und die schnelle Etablierung neuer Publikationen, die aktuell diskutierte Fachthemen professionell aufbereiten und zur Verfügung stellen.
Seit 1797 steht C.F. Müller als juristischer Fachverlag für Kompetenz im Recht. Nahezu jeder Jurastudent hat mit den Lehrbüchern der „blauen Schwerpunkte-Reihe“ gelernt und unsere Heidelberger Kommentare, Handbücher und Zeitschriften erreichen zahlreiche Juristen in Kanzleien, Justiz, Wirtschaft und Wissenschaft. Unsere Themenschwerpunkte liegen im Bereich Rechtspraxis vor allem im Wirtschafts- und Steuerrecht, Strafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Medizinrecht.